STRUKTURWANDEL DES PRIVATEN
Interdisziplinäres Forschungsprojekt
 

 

 

News:

Conference on "Privacy and Democracy"

21-23.
September
Frankfurt a.M.

...

New talks & events on privacy

 

 


Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Projekts Strukturwandel des Privaten!

Im Zentrum des von der Volkswagenstiftung geförderten Projekts Strukturwandel des Privaten steht die Reflexion um Bedeutung, Wert und Grenzen des Privaten. Interdisziplinär wird aus den Perspektiven von Informatik, Politik-, Rechts- und Medienwissenschaft das Bedingungsverhältnis von Privatheit, Freiheit und Demokratie im Zusammenwirken mit informationstechnischen Entwicklungen untersucht.

Mehr zum Projekt >>



Projektkoordinatoren:

Prof. Dr. Sandra Seubert (Politikwissenschaft/ Goethe Universität Frankfurt), Sprecherin

Prof. Dr. Rüdiger Grimm (Informatik / Universität Koblenz-Landau)

Prof. Dr. Christoph Gusy (Rechtswissenschaft / Universität Bielefeld)

Prof. Dr. Sabine Trepte (Kommunikationswissenschaft/ Universität Hohenheim)

 




 

ORGANISATION & KOOPERATION